Wie aus einer Freundschaft eine wunderbare Idee entstand

Während meiner Ausbildung zur Yogalehrerin in Paris ergatterte ich 1999 einen Studienplatz im Institut von B.K.S. Iyengar in Pune.
Das war mein erster Indienbesuch und ich erlebte überaus eindrucksvolle Wochen.

Zu dieser Zeit lernte ich eine indische Familie kennen, mit der ich mich anfreundete. Irgendwie kamen wir mehrere Jahre später auf die Idee,
gemeinsam Bolster herzustellen.

Dabei lag der kaufmännische Aspekt eher im Hintergrund, denn wir hatten einfach Lust, etwas gemeinsam zu machen und die schönen Stoffe,
die es vor Ort gibt, zu verarbeiten. So entstand aus einer Freundschaft der Bolster-Shop.

Am Anfang war das Yoga ... und eine Garage

Auch wenn der Bolster-Shop nichts mit einem Start-up im eigentlichen Sinne zu tun hat, fingen auch wir in einer Garage an; dort blieben wir auch ziemlich lange, bis wir ein Lager in Hamburg-Stellingen bezogen haben.

Ansonsten sind wir unseren Anfängen treu geblieben:

In Indien werden die Stoffe eingekauft und von einem einzigen uns bestens bekannten und vertrauten Schneider genäht. Das garantiert beste Qualität.

Tailor_2007.jpg


In Hamburg-Stellingen lagern wir die fertig genähten Inlets und Bezüge und stopfen jedes Bolster von Hand; und zwar so,
wie ich sie auch in meinem Unterricht verwende.

Das ist ziemlich aufwändig, da das Füllmaterial Kapok gezupft und gleichmäßig in das Bolster gestopft werden muss.
Doch somit haben wir die volle Kontrolle über den gesamten Entstehungsprozess – vom Stoffeinkauf bis hin zu den fertigen Bolstern,
was uns sehr wichtig ist.

Neben Bolster führen wir auch Pranayamakissen sowie Meditationskissen und kleine Kissen im Programm.

Unser Lager steht dir offen

Falls du den Stoff für dein Bolster vor Ort auswählen möchtest, empfangen wir dich gerne in Hamburg-Stellingen – wo du dein Bolster natürlich gleich mitnehmen kannst.


Du hast auch die Möglichkeit ein vorbestelltes Bolster im Yoga-Studio im Eppendorfer Weg 57a abzuholen.

Ein Bolster gehört zu jeder Yoga-Erstausstattung

Aufgrund meiner eigenen Yogapraxis und Unterrichtserfahrung im Iyengar Yoga Zentrum Hamburg, kann ich dich umfassend zum Produkt beraten. 

Auch wenn du etwas zu den unterschiedlichen Stoffen erfahren möchtest, schreib mir gerne oder ruf mich an.

Iyengar Yoga Hamburg

Ute_Marek_Yogakurs_7-15-017.jpg


Unsere Bolster zeichnen sich aufgrund der hohen Qualität durch ihre Langlebigkeit aus, denn wir möchten, dass du dein Bolster ganz oft nutzt und dich
lange daran erfreust.
In erster Linie um etwas für deine Gesundheit zu tun. Aber auch, damit du für dein Zuhause ein schönes (Übungs-)Kissen an deiner Seite hast.

Wir freuen uns, wenn du uns an deine Freunde und Yogakollegen weiterempfiehlst.

Ökologie

Bis wir selber Stoffe aus Ökobaumwolle anbieten können, unterstützen wir regelmäßig das Pestizid-Aktions-Netzwerk (P.A.N.) mit einer Spende,
um den Anbau ökologischer Baumwolle voranzutreiben und den Pestizideinsatz im Anbau von Baumwolle zu reduzieren.